Seit Herbst 2016 vermietet die HBS knickgelenkte Dumper des Herstellers Wacker Neuson.

Alle unsere Dumper, Typ DW 90, verfügen über eine Kabine sowie Drehkippmulde. Diese eignen sich nicht nur für innerstädtische Kanalsanierungsbaustellen. Vermietet wurden diese auch schon für Straßenneubaustellen. Hier spielen diese klar ihren Vorteil der Wendigkeit und Flexibilität aus. Auf jeder gut organisierten Baustelle befindet sich ein Zwischenlagerplatz für Schüttgüter. Der Dumper lässt sich fahren wie ein kl. Radlader, stellt daher keine höheren Anforderungen an das Bedienungspersonal da. Das Fahrzeug steht „dauerhaft“ zur Verfügung. Schüttgüter lassen sich auf Streckentouren mit Sattelzügen an bzw. abfahren. Einfach kalkulierende Schüttgutlogistik. Den Rest machen unsere Dumper, dann wann die Baustelle es möchte, und nicht wann der Lieferant kommen kann.

Auch die Drehkippmulde erfüllt beim seitl. einkippen von Sand, Boden sowie Schottermaterialien alle Anforderungen im Bau von Versorgungsleitungen.

Die Vermietung erfolgt im Rund um Sorglos Paket. Das heißt inkl. der nötigen Serviceleistungen durch den Hersteller, einer Versicherung mit Maschinenvolldeckung. Die Maschine ist der STVO zugelassen und verfügt über alle notwendigen Genehmigungen.

Fragen Sie uns, wir helfen gerne weiter!

© 2018 Helming Baumaschinen Service - Alle Rechte vorbehalten
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.